Kontakt | Impressum | Datenschutz
10.03.2018 Image: 5aa41344ae057.NC 310-14_Nach der Aussaat, Bolbritz, 2003.jpg
Agrarlandschaften
20. März bis 10. Juni 2018
Einige Bilder aus der umfangreichen Serie zu Landschaftsaufnahmen von industriell genutzen landwirtschaftlichen Flächen der Ober- und Niederlausitz werden in der Dresdner Neustadt gezeigt. Die Fotografien wurden im Zeitraum von 2002 bis nach 2008 analog mit einer Großbildkamera aufgenommen.

Bürgerbüro Grüne Ecke
Bischofsplatz 6
Dresden-Hechtviertel
Tel. 0351-8105616
http://gruene-ecke.de

Öffnungszeiten: Mo-Do 10-15 Uhr und bei Veranstaltungen

Eröffnung am Montag, dem 19.03.2018 um 19 Uhr

Begrüßung durch Stephan Kühn, Dresden (Mitglied des Bundestages)
Die Laudatio hält Dr. Sören Fischer, Dresden (Kurator des Sakralmuseums St. Annen Kamenz)
 
 
Image: 5a795867a7344.Seyberth_Ng 036.jpg
COTTBUSER DACHBODENFUND - FOTOGRAFIEN VON FRIEDRICH SEYBERTH
21.02. bis 29.04.2018
Der Cottbuser Textilingenieur Friedrich Seyberth entdeckte für sich im Jahr 1912 die Fotografie. Technisch und kulturell interessiert entstehen nicht nur Familienfotos. Beim Aufräumen fanden die Nachfahren seiner Familie auf dem Dachboden zwei Kisten mit Glasnegativen. Die über 240 großformatigen Glasplatten fielen mir vor zwei Jahren in die Hände. Nach Reinigung und Digitalisierung begann die spannende Arbeit der Katalogisierung mit dem eintauchen in eine fremde Familiengeschichte.
Das Stadtmuseum Cottbus fand Interesse an meiner Arbeit und zeigt jetzt eine Auswahl dieser Bilder. Diese gehen nebst aller Negative in den Bestand des Museums ein.

Zur Eröffnung der Ausstellung laden das Stadtmuseum Cottbus und ich alle Interessenten recht herzlich ein.

Stadtmuseum Cottbus
Bahnhofstraße 22
03046 Cottbus
Tel. 0355 6122450
www.stadtmuseum-cottbus.de

Öffnungszeiten: Di - Fr 10 -17 Uhr, Sa + So 13 -17 Uhr

Eröffnung am 21.02.2018 um 19 Uhr

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog in der Schriftenreihe "Das Fenster".
 
 
03.11.2017 Image: 59fc12322fa6e.Klein Partwitz-2012.jpg
BERGBAU FOLGE LANDSCHAFT. Lausitz im Wandel
17. November 2017 bis 2. Mai 2018
Die Lausitz wandelt sich stetig. Aktive und stillgelegte Tagebaue, Abriß und Neubau von Industrieanlagen prägen das Bild. Diesem Wandel stellten sich wiederholt internationale und einheimische Fotografen. Ein Querschnitt der Bilder aus verschiedenen Workshops zeigt das IBA-Studierhaus Großräschen und lädt zur Eröffnung ein.


Stiftung Fürst-Pückler-Museum
Park und Schloss Branitz
Robinienweg 5
03042 Cottbus
www.pueckler-museum.de

Öffnungszeiten:
Di - So 11 - 16 Uhr
ab 29. März 2018
Di - So 10 - 18 Uhr

Eröffnung am Donnerstag, 16. November 2017 um 15 Uhr
 
 
05.05.2015 Image: 5548e6a994a70.MDR_MGL6058.jpg
Fernsehbeitrag
Anfang April 2015 sendete das Bildungs- und Wissenschaftsprogramm des MDR, LexiTV, eine Sendung zum Thema SORBEN. Die Sendung wurde am 12. April 2017 ab 15 Uhr erneut ausgestrahlt.
Ein Beitrag der Sendung widmete sich dabei einem Teil meines fotografischen Schaffens.
Er ist in der Mediathek abrufbar unter:

www.mdr.de/lexi-tv/video259218.html
 
 


                                                              copyright Jürgen Matschie 2014 | Login